Die Nummer 1

im Allgäu

Am 04.02. fand wieder ein E- Jugend Turnier statt, diesmal war der Gastgeber der TSV Pfronten. Leider waren viele krank, sodass wir nur mit neun Kindern zum Turnier fuhren.

Im ersten Spiel mussten wir gegen den TSV Kottern ran. Durch ein gutes Zusammenspiel der gesamten Mannschaft konnten wir schöne Tore erzielen und so das Spiel gewinnen.

Gleich im Anschluss spielten wir gegen den Gastgeber TSV Pfronten. Hier gingen wir zunächst in Führung, aber durch mehrere Ballverluste konnte Pfronten aufholen und in Führung gehen. Durch eine kämpferische Leistung der gesamten Mannschaft konnten wir den Rückstand aufholen und kurz vor Spielende gelang uns der Treffer zum Ausgleich. Somit kam es zum Unentschieden.

Das dritte Spiel bestritten wir gegen die SG Biessenhofen/Marktoberdorf, gegen diese Mannschaft haben wir bisher leider alle Spiele verloren. Der TSVO zeigt im gesamten Spiel eine gute, kämpferische Haltung, sodass wir das Spiel diesmal nur mit einem Tor verloren.

Unser letztes Turnier in dieser Saison wird am 11.03.2018 in Kempten stattfinde. Danach werden einige Kinder in die nächsthöhere Altersklasse, und neue Kinder von Minis werden zur E- Jugend wechseln.

Es spielten: Alexander, Adrian, Tim, Lilly, Luca, Felix, Kilian, Mona, Philipp

Diesen Beitrag teilen